Heimaufnahme

 

 Wenn Sie Interesse an einer Heimaufnahme haben, laden wir Sie herzlich zu einem Erstgespräch ein. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, ersuchen wir Sie um vorherige Terminvereinbarung bei einer/einem unserer Mitarbeiter/innen. Wir bieten Ihnen drei Pflegemodelle an: 

  • Langzeitpflege 
  • Übergangspflege
  • Kurzzeitpflege
Grundsätzlich erfolgt die Aufnahme in die Langzeitpflege ab der Pflegestufe 4. Personen mit einer niedrigeren Pflegestufe können nur mit zusätzlichem Antrag bei der Landesregierung aufgenommen werden. 
Die Übergangspflege erfolgt nach einem stationären Aufenthalt im Krankenhaus für bis zu 28 Tage und findet im Pflegeheim Kühnsdorf statt. 
Die Kurzzeitpflege dient der Entlastung der pflegenden Angehörigen und erfolgt ab der Pflegestufe 3. Sie kann für bis zu 28 Tage im Pflegeheim Kühnsdorf in Anspruch genommen werden. 
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an einen unserer Mitarbeiter/innen. 

Den Heimaufnahmeantrag erhalten Sie direkt beim SHV oder können ihn unter »Formulare downloaden und zum Termin ausgefüllt und unterschrieben mitbringen. Sobald ein Heimplatz frei wird, werden sich unsere MitarbeiterInnen gerne umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

 

 

Michael Suppanz   

Heimaufnahme

Dir. Michael Suppanz

04232 / 4738 1402
heimaufnahme [AT] vk-gv [PUNKT] at